fik­tiv

Wortart:
Adjektiv
Gebrauch:
bildungssprachlich
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉fiktiv

Rechtschreibung

Worttrennung
fik|tiv

Bedeutung

nur angenommen; erdacht, erdichtet, frei erfunden

Beispiele
  • ein fiktiver Dialog
  • die Geschichte ist, erwies sich als [rein] fiktiv

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
fiktiv
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?