an­tik

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉antik

Rechtschreibung

Worttrennung
an|tik

Bedeutungen (2)

  1. das klassische Altertum, die Antike betreffend; aus dem klassischen Altertum stammend
    Beispiele
    • ein antikes Bauwerk
    • die antike Kultur
  2. aus einer vergangenen Epoche stammend bzw. in deren Stil gemacht (von Sachen, besonders von Einrichtungsgegenständen)
    Beispiele
    • antiker Schmuck
    • antik eingerichtet sein

Herkunft

französisch antique < lateinisch antiquus = alt

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
antik
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?