Wert­pa­pier, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Gebrauch:
Wirtschaft
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
Wertpapier
Lautschrift
[ˈveːɐ̯tpapiːɐ̯]

Rechtschreibung

Worttrennung
Wert|pa|pier

Bedeutung

Urkunde über ein privates, meist mit regelmäßigen Erträgen aus Zinsen oder Dividenden verbundenes [Vermögens]recht

Kurzform
Wert (5b)

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Wertpapier
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?