Vi­rus, das oder der

Wortart:
Substantiv, Neutrum, oder Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉Virus

Rechtschreibung

Worttrennung
Vi|rus

Bedeutungen (2)

  1. kleinstes [krankheitserregendes] Partikel, das nur auf lebendem Gewebe gedeiht
    Grammatik
    das, außerhalb der Fachsprache auch: der
  2. Grammatik
    meist der
    Kurzform für
    Computervirus

Herkunft

wohl über gleichbedeutend französisch, englisch virus < lateinisch virus = Schleim, Saft, Gift

Grammatik

das Virus; Genitiv: des Virus, Plural: die Viren und der Virus; Genitiv: des Virus, Plural: die Viren

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Virus
Duden-Mentor

Der oder das Virus?

Auf den Kontext kommt es an.