Sen­kung, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
Senkung

Rechtschreibung

Worttrennung
Sen|kung

Bedeutungen (6)

  1. Grammatik
    ohne Plural
  2. das Senken (5b); Verringerung
    Beispiele
    • die Senkung der Steuern
    • eine Senkung der Zinsen um 0,4 %
  3. das Sichsenken von Teilen der Erdkruste, das bei vulkanischer Aktivität, bei Gebirgsbildung u. a. auftritt
    Gebrauch
    Geologie
    Beispiel
    • dabei kommt es zu Senkungen
  4. Gebrauch
    selten
  5. unbetonte Silbe eines Wortes im Vers
    Gebrauch
    Verslehre
  6. Gebrauch
    Medizin
    Kurzform für
    Blutsenkung (a, b)

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Senkung
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?