Prä­pa­rat, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Präparat

Rechtschreibung

Worttrennung
Prä|pa|rat

Bedeutungen (2)

  1. für einen bestimmten Zweck hergestellte Substanz; Arzneimittel; chemisches Mittel
    Gebrauch
    Fachsprache
    Beispiel
    • ein harmloses, biologisches, giftiges Präparat
  2. präparierter Organismus oder Teile davon als Demonstrationsobjekt für Forschung und Lehre
    Gebrauch
    Biologie, Medizin
    Beispiele
    • ein gefärbtes Präparat
    • mikroskopische Präparate

Herkunft

lateinisch praeparatum = das Zubereitete, substantiviertes 2. Partizip von: praeparare, präparieren

Grammatik

das Präparat; Genitiv: des Präparat[e]s, Plural: die Präparate

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Präparat
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?