Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

Feuil­le­ton, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: Feuil|le|ton

Bedeutungsübersicht

  1. literarischer, kultureller oder unterhaltender Teil einer Zeitung
  2. literarischer Beitrag im Feuilletonteil einer Zeitung
  3. (österreichisch) populärwissenschaftlicher Aufsatz [zu kulturellen Themen]; Essay

Synonyme zu Feuilleton

Anzeige

Aussprache

Lautschrift: [ˈfœjətɔ̃] 🔉, auch: [fœjəˈtɔ̃ː] 🔉

Herkunft

französisch feuilleton, eigentlich = (das unterhaltende) Beiblättchen (einer Zeitung), zu: feuille = Blatt < vulgärlateinisch folia, Folie

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdas Feuilletondie Feuilletons
Genitivdes Feuilletonsder Feuilletons
Dativdem Feuilletonden Feuilletons
Akkusativdas Feuilletondie Feuilletons
Anzeige

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. literarischer, kultureller oder unterhaltender Teil einer Zeitung

    Beispiele

    • das Feuilleton machen
    • die Rezension steht im Feuilleton
  2. literarischer Beitrag im Feuilletonteil einer Zeitung

    Beispiel

    ein geistreiches Feuilleton schreiben
  3. populärwissenschaftlicher Aufsatz [zu kulturellen Themen]; Essay

    Gebrauch

    österreichisch

Blättern