Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Dos­si­er, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Dos|si|er

Bedeutungsübersicht

  1. umfänglichere Akte, in der alle zu einer Sache, einem Vorgang gehörenden Schriftstücke gesammelt sind
  2. (besonders in der Presse in Form einer [Sonder]beilage o. Ä.) Dokumentation zu einem bestimmten Thema

Synonyme zu Dossier

Akte, Aktenbündel, Aktensammlung, Archivalien, Dokumente, Schriftstücke, Unterlagen, Vorgang; (bildungssprachlich) Faszikel, Konvolut

Aussprache

Lautschrift: [dɔˈsi̯eː] 🔉

Herkunft

französisch dossier, zu: dos = Rücken, nach dem Rückenschild

Grammatik

das Dossier (veraltet: der); Dossiers, Dossiers
 SingularPlural
Nominativdas Dossierdie Dossiers
Genitivdes Dossiersder Dossiers
Dativdem Dossierden Dossiers
Akkusativdas Dossierdie Dossiers

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. umfänglichere Akte, in der alle zu einer Sache, einem Vorgang gehörenden Schriftstücke gesammelt sind

    Beispiele

    • ein Dossier [über jemanden] anlegen
    • belastendes Material in einem Dossier sammeln
    • man hatte den Minister mit Dossiers (Unterlagen, Schriftstücken) über Korruption und Misswirtschaft versorgt
  2. (besonders in der Presse in Form einer [Sonder]beilage o. Ä.) Dokumentation (1b) zu einem bestimmten Thema

    Beispiel

    die heutige Ausgabe enthält ein Dossier zum Thema Ökotourismus

Blättern