Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Ana­to­mie, die

Wortart: Substantiv, feminin
Häufigkeit: ▯▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Ana|to|mie

Bedeutungsübersicht

    1. Wissenschaft vom Bau des [menschlichen] Körpers und seiner Organe
    2. Aufbau, Struktur des [menschlichen] Körpers
  1. anatomisches Institut
  2. Lehrbuch der Anatomie

Synonyme zu Anatomie

Struktur; Anlage, Anordnung, Architektonik, Architektur, Aufbau, Bau, Gefüge, Gliederung, Ordnung, Organisation; (bildungssprachlich) Komposition, Konstruktion

Aussprache

Betonung: Anatomie
Lautschrift: [anatoˈmiː] 🔉

Herkunft

spätlateinisch anatomia < griechisch anatomía, zu: anatémnein = aufschneiden; sezieren

Grammatik

 SingularPlural
Nominativdie Anatomiedie Anatomien
Genitivder Anatomieder Anatomien
Dativder Anatomieden Anatomien
Akkusativdie Anatomiedie Anatomien

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. Wissenschaft vom Bau des [menschlichen] Körpers und seiner Organe

      Grammatik

      ohne Plural

      Beispiel

      systematische Anatomie
    2. Aufbau, Struktur des [menschlichen] Körpers

      Grammatik

      ohne Plural

      Beispiele

      • die Anatomie des Menschen, der Hauskatze
      • die weibliche, männliche Anatomie
  1. anatomisches Institut

    Beispiel

    eine Leiche an die Anatomie geben
  2. Lehrbuch der Anatomie (1)

Blättern