prü­geln

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
prü|geln
Beispiel
ich prüg[e]le

Bedeutungen (2)

Info
    1. heftig, besonders mit einem Stock [zur Strafe] schlagen
      Beispiele
      • einen Hund prügeln
      • sie haben sich/(gehoben:) einander geprügelt
    2. durch Prügeln in einen bestimmten Zustand bringen
      Beispiel
      • jemanden windelweich prügeln
    3. prügelnd irgendwohin treiben
      Beispiel
      • jemanden aus dem Lokal prügeln
  1. einen Streit mit jemandem mit den Fäusten austragen; sich mit jemandem schlagen
    Grammatik
    sich prügeln

Synonyme zu prügeln

Info

Herkunft

Info

ursprünglich = (Brücken) mit Prügeln (1a) bedecken; einem Hund einen Prügel (1a) vor die Beine hängen

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Aussprache

Info
Betonung
🔉prügeln

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
prügeln