oder

win­del­weich

Wortart INFO
Adjektiv
Gebrauch INFO
umgangssprachlich
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
win|del|weich

Bedeutungen (2)

Info
    1. ängstlich und nachgiebig, gefügig, bereit, alles hinzunehmen o. Ä.
      Gebrauch
      oft abwertend
      Beispiel
      • er redete so lange auf ihn ein, bis er windelweich war
    2. nicht die notwendige, erwartete Festigkeit, Eindeutigkeit, keinen fest umrissenen Standpunkt erkennen lassend
      Gebrauch
      oft abwertend
      Beispiel
      • windelweiche Erklärungen, Argumente
  1. sehr heftig und lang anhaltend
    Grammatik
    nur in Verbindung mit Verben des Schlagens
    Beispiel
    • jemanden windelweich prügeln, hauen

Herkunft

Info

eigentlich = weich wie eine aus zartem Leinen gefertigte Windel

Grammatik

Info

Starke Beugung (ohne Artikel)

Nominativ Genitiv Dativ Akkusativ
Singular Maskulinum Artikel
Adjektiv windelweicher windelweichen windelweichem windelweichen
Femininum Artikel
Adjektiv windelweiche windelweicher windelweicher windelweiche
Neutrum Artikel
Adjektiv windelweiches windelweichen windelweichem windelweiches
Plural Maskulinum Femininum Neutrum Artikel
Adjektiv windelweiche windelweicher windelweichen windelweiche

Schwache Beugung (mit Artikel)

Nominativ Genitiv Dativ Akkusativ
Singular Maskulinum Artikel der des dem den
Adjektiv windelweiche windelweichen windelweichen windelweichen
Femininum Artikel die der der die
Adjektiv windelweiche windelweichen windelweichen windelweiche
Neutrum Artikel das des dem das
Adjektiv windelweiche windelweichen windelweichen windelweiche
Plural Maskulinum Femininum Neutrum Artikel die der den die
Adjektiv windelweichen windelweichen windelweichen windelweichen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

Nominativ Genitiv Dativ Akkusativ
Singular Maskulinum Artikelwort kein keines keinem keinen
Adjektiv windelweicher windelweichen windelweichen windelweichen
Femininum Artikelwort keine keiner keiner keine
Adjektiv windelweiche windelweichen windelweichen windelweiche
Neutrum Artikelwort kein keines keinem kein
Adjektiv windelweiches windelweichen windelweichen windelweiches
Plural Maskulinum Femininum Neutrum Artikelwort keine keiner keinen keine
Adjektiv windelweichen windelweichen windelweichen windelweichen

Aussprache

Info
Betonung
windelweich

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen
oder