Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Hoo­li­gan, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Hoo|li|gan

Bedeutungsübersicht

meist im Gruppenverband auftretender Jugendlicher, dessen Verhalten von Randale und gewalttätigen Übergriffen bei öffentlichen Veranstaltungen (z. B. Fußballspielen) gekennzeichnet ist; Kurzwort: Hool

Beispiel

Hooligans demolierten mehrere Autos

Wussten Sie schon?

Dieses Wort stand 1991 erstmals im Rechtschreibduden.

Synonyme zu Hooligan

(umgangssprachlich) Rabauke, Rambo; (abwertend) Rowdy

Aussprache

Lautschrift: [ˈhuːliɡn̩] 🔉

Herkunft

englisch hooligan = Rowdy; vielleicht nach einer gleichnamigen irischen Familie, deren Mitglieder notorische Raufbolde gewesen sein sollen

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Hooligandie Hooligans
Genitivdes Hooligansder Hooligans
Dativdem Hooliganden Hooligans
Akkusativden Hooligandie Hooligans

Blättern

Im Alphabet davor
Im Alphabet danach