auf­wer­ten

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
auf|wer|ten

Bedeutung

Info

dem Wert nach verbessern, den Wert von etwas erhöhen

Beispiele
  • den Euro aufwerten
  • die Renten, die Währung aufwerten
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 sein Ansehen, seine Stellung in der Gesellschaft wurde aufgewertet

Synonyme zu aufwerten

Info

Antonyme zu aufwerten

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich werte aufich werte auf
du wertest aufdu wertest auf wert auf, werte auf!
er/sie/es wertet aufer/sie/es werte auf
Pluralwir werten aufwir werten auf
ihr wertet aufihr wertet auf wertet auf!
sie werten aufsie werten auf

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich wertete aufich wertete auf
du wertetest aufdu wertetest auf
er/sie/es wertete aufer/sie/es wertete auf
Pluralwir werteten aufwir werteten auf
ihr wertetet aufihr wertetet auf
sie werteten aufsie werteten auf
Partizip I aufwertend
Partizip II aufgewertet
Infinitiv mit zu aufzuwerten

Aussprache

Info
Betonung
aufwerten
Lautschrift
[ˈaʊ̯fveːɐ̯tn̩]

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
aufwerten