Ver­hal­ten, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Aussprache:
Betonung
🔉Verhalten

Rechtschreibung

Worttrennung
Ver|hal|ten

Bedeutung

Art und Weise, wie sich ein Lebewesen, etwas verhält (1)

Beispiele
  • ein tadelloses, seltsames, taktisch kluges, fahrlässiges Verhalten
  • das Verhalten in Notsituationen
  • ein arrogantes Verhalten an den Tag legen
  • sein Verhalten [jemandem gegenüber, gegen jemanden, zu jemandem] ändern
  • jemandes Verhalten [nicht] verstehen, sich nicht erklären können, missbilligen, verurteilen
  • Tiere mit geselligem Verhalten
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 das Verhalten von Viren, eines Gases untersuchen

Grammatik

das Verhalten; Genitiv: des Verhaltens, (Fachsprache:) Verhalten

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Verhalten
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?