ver­hal­len

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
ver|hal|len
Beispiel
sein Ruf verhallte

Bedeutungen (2)

Info
  1. immer schwächer hallen und schließlich nicht mehr zu hören sein
    Grammatik
    Perfektbildung mit „ist“
    Beispiele
    • die Rufe, Schritte verhallten
    • 〈in übertragener Bedeutung:〉 ihre Bitten sind ungehört verhallt (sind unbeachtet geblieben)
  2. (bei musikalischen Aufnahmen) den Effekt eines Nachhalls erzeugen
    Gebrauch
    Technik
    Grammatik
    Perfektbildung mit „hat“

Synonyme zu verhallen

Info

Grammatik

Info

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singular
er/sie/es verhallter/sie/es verhalle
Plural
sie verhallensie verhallen

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singular
er/sie/es verhallteer/sie/es verhallte
Plural
sie verhalltensie verhallten
Partizip I verhallend
Partizip II verhallt
Infinitiv mit zu zu verhallen

Aussprache

Info
Betonung
verhallen