Som­mer­pau­se, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
Sommerpause
Lautschrift
[ˈzɔmɐpaʊ̯zə]

Rechtschreibung

Worttrennung
Som|mer|pau|se

Bedeutung

(bei verschiedenen öffentlichen Einrichtungen eintretende) längere Unterbrechung der Tätigkeit, des Arbeitens in den Sommermonaten

Beispiele
  • das Theater hat Sommerpause
  • das Gesetz soll noch vor der Sommerpause verabschiedet werden

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Sommerpause
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?