Ma­xi­me, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Gebrauch:
bildungssprachlich
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
Maxime

Rechtschreibung

Worttrennung
Ma|xi|me

Bedeutung

Leitsatz

Beispiele
  • eine politische Maxime
  • einer Maxime folgen

Herkunft

französisch maxime < mittellateinisch maxima (regula) = höchste (Regel), zu lateinisch maximus, maximal

Grammatik

Singular Plural
Nominativ die Maxime die Maximen
Genitiv der Maxime der Maximen
Dativ der Maxime den Maximen
Akkusativ die Maxime die Maximen

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Maxime
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?