Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Hit, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Hit

Bedeutungsübersicht

  1. (umgangssprachlich) besonders erfolgreiches Musikstück, häufig gespielter Titel moderner Musik
  2. (umgangssprachlich) etwas, was (für eine bestimmte Zeit) besonders erfolgreich, beliebt ist, von vielen gekauft wird
  3. (Jargon) Portion Rauschgift zum Injizieren
  4. (EDV-Jargon) Treffer

Wussten Sie schon?

Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Zertifikats Deutsch.

Synonyme zu Hit

Aussprache

Betonung: Hịt🔉

Herkunft

englisch hit, eigentlich = Schlag, Treffer, Stoß

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Hitdie Hits
Genitivdes Hit, Hitsder Hits
Dativdem Hitden Hits
Akkusativden Hitdie Hits

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. besonders erfolgreiches Musikstück, häufig gespielter Titel moderner Musik

    Gebrauch

    umgangssprachlich

    Beispiel

    der Schlager wurde ein Hit
  2. etwas, was (für eine bestimmte Zeit) besonders erfolgreich, beliebt ist, von vielen gekauft wird

    Gebrauch

    umgangssprachlich

    Beispiel

    der Hit der Saison
  3. Portion Rauschgift zum Injizieren

    Gebrauch

    Jargon

  4. Treffer (3)

    Gebrauch

    EDV-Jargon

    Beispiel

    die Abfrage erbrachte rund 200 Hits

Blättern