Gar­de, die

Wortart INFO
Substantiv, feminin
Häufigkeit INFO
▒▒▒░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
Gar|de

Bedeutungen (3)

Info
    1. Elitetruppe
      Gebrauch
      Militär früher
    2. meist mit besonders farbenprächtigen Uniformen ausgestattetes Regiment für den persönlichen Schutz eines Monarchen; Leibgarde
      Beispiel
      • vor dem Schloss ist die königliche Garde aufgezogen
  1. Gruppe von Menschen, die eine gemeinsame Aufgabe erfüllen, an der gleichen Sache arbeiten, beteiligt sind
    Beispiele
    • sich mit einer Garde von Helfern umgeben
    • sie gehört zur alten Garde in diesem Betrieb (zur Gruppe der langjährigen, zuverlässigen Mitarbeiter)
    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
    • noch [einer] von der alten Garde sein (ein Mensch von verlässlicher, am Alten festhaltender Denkart sein)
  2. zur Karnevalszeit in farbenprächtigen Uniformen auftretende Gruppe eines Karnevalsvereins

Herkunft

Info

(alt)französisch garde, zu: garder = schützen, bewachen, aus dem Germanischen

Grammatik

Info
SingularPlural
Nominativdie Gardedie Garden
Genitivder Gardeder Garden
Dativder Gardeden Garden
Akkusativdie Gardedie Garden

Aussprache

Info
Betonung
🔉Garde

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
Garde