Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

kai­ser­lich

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: kai|ser|lich
Beispiele: kaiserlich deutsch; kaiserlich österreichische Staatskanzlei; im Titel [Regel 89]: Kaiserlich

Bedeutungsübersicht

  1. zu einem Kaiser, zu einer Kaiserin gehörend
  2. einem Kaiser, einer Kaiserin entsprechend vornehm
  3. unter der Herrschaft eines Kaisers oder einer Kaiserin stehend
  4. monarchisch; kaisertreu

Synonyme zu kaiserlich

adlig, aristokratisch, feudal, fürstlich

Aussprache

Betonung: kaiserlich

Herkunft

mittelhochdeutsch keiserlich, althochdeutsch cheiserlich = herrlich, erhaben

Grammatik

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-kaiserlicher-kaiserliche-kaiserliches-kaiserliche
Genitiv-kaiserlichen-kaiserlicher-kaiserlichen-kaiserlicher
Dativ-kaiserlichem-kaiserlicher-kaiserlichem-kaiserlichen
Akkusativ-kaiserlichen-kaiserliche-kaiserliches-kaiserliche

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderkaiserlichediekaiserlichedaskaiserlichediekaiserlichen
Genitivdeskaiserlichenderkaiserlichendeskaiserlichenderkaiserlichen
Dativdemkaiserlichenderkaiserlichendemkaiserlichendenkaiserlichen
Akkusativdenkaiserlichendiekaiserlichedaskaiserlichediekaiserlichen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinkaiserlicherkeinekaiserlichekeinkaiserlicheskeinekaiserlichen
Genitivkeineskaiserlichenkeinerkaiserlichenkeineskaiserlichenkeinerkaiserlichen
Dativkeinemkaiserlichenkeinerkaiserlichenkeinemkaiserlichenkeinenkaiserlichen
Akkusativkeinenkaiserlichenkeinekaiserlichekeinkaiserlicheskeinekaiserlichen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. zu einem Kaiser, zu einer Kaiserin gehörend

    Beispiel

    der kaiserliche Hof
  2. einem Kaiser, einer Kaiserin entsprechend vornehm
  3. unter der Herrschaft eines Kaisers oder einer Kaiserin stehend

    Beispiel

    im kaiserlichen Deutschland
  4. monarchisch; kaisertreu

    Beispiel

    kaiserlich gesinnt sein

Blättern