län­ger­fris­tig

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
längerfristig

Rechtschreibung

Worttrennung
län|ger|fris|tig

Bedeutung

für längere Zeit geltend, Geltung habend; auf längere Sicht

Beispiele
  • eine längerfristige Regelung, Planung, Finanzierung
  • längerfristig angelegte Gelder

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
längerfristig
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?