be­rich­ten

Wortart:
schwaches Verb
Häufigkeit:
▒▒▒▒
Aussprache:
Betonung
🔉berichten

Rechtschreibung

Worttrennung
be|rich|ten
Beispiel
falsch, gut berichtet sein (veraltend)

Bedeutungen (2)

  1. jemandem einen Sachverhalt, ein Geschehen sachlich und nüchtern darstellen, mitteilen
    Herkunft
    mittelhochdeutsch berihten = recht machen, einrichten, unterweisen, zu richten
    Beispiele
    • jemandem etwas [schriftlich, mündlich] berichten
    • ich habe [ihm] alles berichtet
    • es wird berichtet, dass …
    • sie berichtete über die Reise, von dem Unfall
    • man hat über sie nur Gutes berichtet
    • von ihm wurde berichtet, er sei als junger Mann zur See gefahren
  2. jemandem unterstellt sein
    Herkunft
    nach englisch to report
    Beispiel
    • sie berichtet direkt an den Vorstand

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
berichten
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?