Ste­cken, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Gebrauch:
landschaftlich
Aussprache:
Betonung
🔉Stecken

Rechtschreibung

Worttrennung
Ste|cken

Bedeutung

Stock (1)

Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
  • den Stecken nehmen müssen (Hut 1)

Herkunft

mittelhochdeutsch stecke, althochdeutsch stecko, verwandt mit mittelhochdeutsch stake = langer Stock, Stange oder zu Stich

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Stecken
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?