Duo, das

Wortart:
Substantiv, Neutrum
Häufigkeit:
▒▒▒░░
Aussprache:
Betonung
🔉Duo

Rechtschreibung

Worttrennung
Duo

Bedeutungen (2)

    1. Komposition für zwei meist ungleiche [Instrumental]stimmen
      Gebrauch
      Musik
      Beispiel
      • ein Duo für Flöte und Klavier
    2. aus zwei gemeinsam solistisch musizierenden Instrumentalisten bestehendes Ensemble
      Gebrauch
      Musik
      Beispiel
      • das weltberühmte Duo gibt ein Konzert
  1. Gemeinschaft zweier Personen o. Ä., die häufig gemeinsam in Erscheinung treten oder gemeinsam eine [strafbare] Handlung durchführen, zusammenarbeiten
    Gebrauch
    oft scherzhaft
    Beispiel
    • das gerissene Duo hat bereits mehrere Einbrüche verübt

Herkunft

italienisch duo = Duett < lateinisch duo = zwei

Grammatik

das Duo; Genitiv: des Duos, Plural: die Duos

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
Duo
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?