Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Di­let­tant, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Gebrauch: bildungssprachlich
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Di|let|tant

Bedeutungsübersicht

  1. jemand, der sich mit einem bestimmten [künstlerischen, wissenschaftlichen] Gebiet nicht als Fachmann, sondern lediglich aus Liebhaberei beschäftigt
  2. (abwertend) jemand, der sein Fach nicht beherrscht

Wussten Sie schon?

Dieses Wort oder diese Verbindung ist rechtschreiblich schwierig (Liste der rechtschreiblich schwierigen Wörter).

Synonyme zu Dilettant und Dilettantin

Aussprache

Betonung: Dilettạnt
Lautschrift: [dilɛˈtant]

Herkunft

italienisch dilettante, zu: dilettare = ergötzen, amüsieren < lateinisch delectare

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Dilettantdie Dilettanten
Genitivdes Dilettantender Dilettanten
Dativdem Dilettantenden Dilettanten
Akkusativden Dilettantendie Dilettanten

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. jemand, der sich mit einem bestimmten [künstlerischen, wissenschaftlichen] Gebiet nicht als Fachmann, sondern lediglich aus Liebhaberei beschäftigt
  2. jemand, der sein Fach nicht beherrscht

    Gebrauch

    abwertend

    Beispiel

    das Machwerk eines literarischen Dilettanten

Blättern