über­den­ken

Wortart:
unregelmäßiges Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉überdenken

Rechtschreibung

Worttrennung
über|den|ken
Beispiel
sie hat es lange überdacht

Bedeutung

über etwas [intensiv, prüfend] nachdenken

Beispiel
  • er wollte die Sache, Lage, den Fall [noch einmal] überdenken

Synonyme zu überdenken

Grammatik

unregelmäßiges Verb; Perfektbildung mit „hat“

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
überdenken
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?