sta­g­nie­ren

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
bildungssprachlich
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Von Duden empfohlene Trennung
sta|gnie|ren
Alle Trennmöglichkeiten
sta|g|nie|ren

Bedeutung

Info

in einer Bewegung, Entwicklung nicht weiterkommen; stillstehen, stocken

Beispiel
  • die Wirtschaft [des Landes], die Produktion, der Absatz, der Export stagniert

Synonyme zu stagnieren

Info
  • anhalten, ins Stocken geraten, nicht vorangehen/weitergehen/weiterkommen, sich nicht weiterentwickeln, ruhen, stecken/stehen bleiben, stillstehen, stocken, unterbrochen sein, zum Stillstand gekommen sein; (gehoben) erlahmen; (umgangssprachlich) auf der Stelle treten, nicht vorwärtsgehen

Herkunft

Info

lateinisch stagnare = gestaut, überschwemmt sein, zu: stagnum = stehendes Gewässer, See, Lache, zu: stare = stehen

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich stagniereich stagniere
du stagnierstdu stagnierest stagnier, stagniere!
er/sie/es stagnierter/sie/es stagniere
Pluralwir stagnierenwir stagnieren
ihr stagniertihr stagnieret stagniert!
sie stagnierensie stagnieren

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich stagnierteich stagnierte
du stagniertestdu stagniertest
er/sie/es stagnierteer/sie/es stagnierte
Pluralwir stagniertenwir stagnierten
ihr stagniertetihr stagniertet
sie stagniertensie stagnierten
Partizip I stagnierend
Partizip II stagniert
Infinitiv mit zu zu stagnieren

Aussprache

Info
Betonung
🔉stagnieren

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Info
Anzeigen:
stagnieren

Weitere Vorteile gratis testen

Sie sind öfter hier? Dann sollten Sie einen Blick auf unsere Abonnements werfen. Mit Duden Plus nutzen Sie unsere Online-Angebote ohne Werbeeinblendungen, mit Premium entdecken Sie das volle Potenzial unserer neuen Textprüfung: Der „Duden-Mentor“ schlägt Ihnen Synonyme vor und gibt Hinweise zum Schreibstil. Weitere Informationen ansehen.

7 Tage kostenlos testen