her­vor­he­ben

Wortart:
starkes Verb
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉hervorheben

Rechtschreibung

Worttrennung
her|vor|he|ben

Bedeutungen (2)

  1. mit grafischen Mitteln herausheben, in den Vordergrund stellen
    Beispiel
    • das Wort „bösartig“ hatte die Autorin durch Fettdruck hervorgehoben
  2. Gewicht, Nachdruck auf etwas legen; nachdrücklich betonen, unterstreichen
    Beispiel
    • jemandes Verdienste hervorheben

Synonyme zu hervorheben

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
hervorheben
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?