ge­büh­rend

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
gebührend
Lautschrift
[ɡəˈbyːrənt]

Rechtschreibung

Worttrennung
ge|büh|rend
Beispiel
sie erhielt die gebührende Anerkennung

Bedeutung

wie es jemandem oder einer Sache gebührt (1); angemessen

Beispiele
  • etwas in gebührender Weise würdigen
  • etwas gebührend loben
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?