Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .
Anzeige
Anzeige

ge­sel­len

Wortart: schwaches Verb
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online
Anzeige

Rechtschreibung

Worttrennung: ge|sel|len

Bedeutungsübersicht

  1. sich jemandem anschließen
  2. zu einer Sache dazukommen

Synonyme zu gesellen

sich anhängen, dazukommen, mitziehen
Anzeige

Aussprache

Betonung: gesẹllen
Lautschrift: [ɡəˈzɛlən]

Herkunft

mittelhochdeutsch gesellen, althochdeutsch gisellan = (sich) zum Gefährten machen

Grammatik

sich gesellen; Perfektbildung mit »hat«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich geselleich geselle 
 du gesellstdu gesellest gesell, geselle!
 er/sie/es gesellter/sie/es geselle 
Pluralwir gesellenwir gesellen 
 ihr geselltihr gesellet
 sie gesellensie gesellen 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singularich gesellteich gesellte
 du geselltestdu geselltest
 er/sie/es gesellteer/sie/es gesellte
Pluralwir geselltenwir gesellten
 ihr geselltetihr geselltet
 sie geselltensie gesellten
Partizip I gesellend
Partizip II gesellt
Infinitiv mit zu zu gesellen
Anzeige

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. sich jemandem anschließen

    Beispiel

    auf dem Heimweg gesellte ich mich zu ihr
  2. zu einer Sache dazukommen

    Beispiel

    zu den beruflichen Misserfolgen gesellten sich noch familiäre Schwierigkeiten

Blättern