de­zen­t­ral

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉dezentral
auch:
🔉[ˈdeː…]

Rechtschreibung

Von Duden empfohlene Trennung
de|zen|tral
Alle Trennmöglichkeiten
de|zen|t|ral

Bedeutungen (2)

  1. von einem Mittelpunkt entfernt
    Beispiel
    • die dezentrale Lage des Bahnhofs
  2. auf verschiedene Stellen oder Orte verteilt, nicht von einer Stelle ausgehend
    Beispiel
    • dezentrale Strom- und Wasserversorgung

Antonyme zu dezentral

Herkunft

aus lateinisch de- = von – weg und zentral

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
dezentral
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?