aus­ver­kauft

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
ausverkauft

Rechtschreibung

Worttrennung
aus|ver|kauft

Bedeutung

restlos verkauft

Beispiele
  • die Würstchen, die Brötchen, die Lose, die Eintrittskarten sind [restlos] ausverkauft
  • die Vorstellung ist ausverkauft
  • wir sind ausverkauft
  • vor ausverkauftem (voll besetztem) Haus spielen

Synonyme zu ausverkauft

  • ausgegangen, nicht [mehr] erhältlich, nicht [mehr] lieferbar, nicht [mehr] vorrätig

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
ausverkauft
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?