ak­tu­a­li­sie­ren

Wortart:
schwaches Verb
Gebrauch:
bildungssprachlich
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉aktualisieren

Rechtschreibung

Worttrennung
ak|tu|a|li|sie|ren

Bedeutungen (2)

  1. auf die Gegenwart beziehen, in die gegenwärtige Wirklichkeit überführen, für die Gegenwart verwirklichen
    Beispiel
    • einen alten Film wieder aktualisieren
  2. auf den neuesten Stand bringen
    Beispiel
    • ein Lehrbuch, Daten, Texte aktualisieren

Synonyme zu aktualisieren

Grammatik

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
aktualisieren
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?