Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Mo­tor­rad, das

Wortart: Substantiv, Neutrum
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Mo|tor|rad

Bedeutungsübersicht

Motorrad
© Bibliographisches Institut, Berlin
im Reitsitz zu fahrendes, einspuriges, zweirädriges Kraftfahrzeug mit einem Tank zwischen Sitz und Lenker; Kraftrad; Kurzwort: Moto

Wussten Sie schon?

  • Dieses Wort stand 1915 erstmals im Rechtschreibduden.
  • Dieses Wort gehört zum Wortschatz des Goethe-Zertifikats B1.

Synonyme zu Motorrad

Bike, Motorroller; (umgangssprachlich) Feuerstuhl, Maschine, Renner, Schleuder; (schweizerisch umgangssprachlich) Töff; (salopp) heißer Ofen; (Jargon) Ofen; (umgangssprachlich scherzhaft) fahrbarer Untersatz, heißer Stuhl; (salopp abwertend) Eierschaukel; (Amtssprache) Kraftrad; (Kindersprache) Töfftöff

Aussprache

Lautschrift: [ˈmoːtoːɐ̯raːt] 🔉, [moˈtoːɐ̯raːt] 🔉

Blättern