Duden Suchbox

Kenntnis

Verwenden Sie die folgende URL, um den Artikel zu zitieren:

http://www.duden.de/node/676166/revisions/1345579/view


Kennt­nis, die

Wortart: Substantiv, feminin

Häufigkeit: 

Rechtschreibung

Worttrennung:
Kennt|nis
Beispiele:
von etwas Kenntnis nehmen; in Kenntnis setzen; zur Kenntnis nehmen; seine Kenntnisse erweitern

Wussten Sie schon?

Synonyme zu Kenntnis

Aussprache

Betonung:
Kẹnntnis
Lautschrift:
[ˈkɛntnɪs] 

Zum Abspielen installieren Sie bitte den Adobe Flash Player.
Alternative: Als mp3 abspielen

Herkunft

mittelhochdeutsch kentnisse = (Er)kenntnis, gebildet zum 2. Partizip von mittelhochdeutsch kennen, ↑kennen

Grammatik

  Singular Plural
Nominativ die Kenntnis die Kenntnisse
Genitiv der Kenntnis der Kenntnisse
Dativ der Kenntnis den Kenntnissen
Akkusativ die Kenntnis die Kenntnisse

Bedeutungen und Beispiele

  1. das Kennen einer [Tat]sache, das Wissen von etwas

    Grammatik

    ohne Plural

    Beispiele

    • die Kenntnis der Beweggründe fehlt noch
    • eine ganz genaue Kenntnis der Gegend mitbringen
    • Kenntnis über diese Vorfälle/von diesen Vorfällen haben
    • die eingehende Kenntnis von etwas voraussetzen
    • (gehoben) das entzieht sich meiner Kenntnis (das weiß ich nicht)
    • wir konnten uns aus eigener Kenntnis ein Bild machen
    • ohne Kenntnis der Sachlage handeln
    • von etwas Kenntnis bekommen, erhalten, erlangen (etwas erfahren)
    • (nachdrücklich) von etwas Kenntnis nehmen (etwas beachten)
    • (nachdrücklich) jemanden von etwas in Kenntnis setzen (jemanden über etwas unterrichten)
    • Ihre Mitteilung vom 9. Juli dieses Jahres haben wir zur Kenntnis genommen (entgegengenommen, registriert)
    • sie nahm diese Anordnung nicht zur Kenntnis (kümmerte sich nicht darum)
    • jemanden zur Kenntnis nehmen (jemanden beachten)
  2. [Fach]wissen, Sach- und Erfahrungswissen

    Grammatik

    Pluraletantum

    Beispiele

    • umfassende, gründliche, gediegene, besondere, ausreichende, begrenzte, oberflächliche, mangelhafte, lückenhafte Kenntnisse [in etwas]
    • seine Kenntnisse in Fremdsprachen sind nicht ausreichend
    • Kenntnisse anhäufen, sammeln, gewinnen, haben, vermitteln
    • seine Kenntnisse erweitern, vertiefen, auffrischen
    • etwas erfordert fachliche, medizinische Kenntnisse

AdPlace (Wörterbuch) 4 unten

AdPlace (Wörterbuch) 2 rechts

Grundschullexikon

Grundschullexikon

lieferbar in 2-6 Tagen
ab 24,99 €

Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

AdPlace (Wörterbuch) 3 rechts