Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website und das Interesse an unseren Produkten. Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseite sicher und wohlfühlen. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

In der Regel können Sie die Webseite von Duden besuchen, ohne dass wir personenbezogene Daten von Ihnen benötigen. Wir erheben und speichern Zugriffsdaten, wie z. B. den Namen Ihres Internet-Service-Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, und die Website, die Sie bei uns besuchen, sowie die vorgenommenen Downloads auf unserer Webseite. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich, der einzelne Benutzer bleibt dabei anonym.

Gemäß des Listenprivileg nach §28 Abs. 3 Satz 2 BDSG beziehen,verarbeiten und nutzen wir personenbezogene Daten für postalische Werbung. Personenbezogene Daten werden im Rahmen des geltenden Bundesdatenschutzgesetztes für das Zusenden werblicher Inhalte per E-Mail nur erhoben, wenn Sie uns die Zustimmung im Rahmen einer Newsletter Anmeldung ausdrücklich erteilt haben. Selbstverständlich können Sie Ihre Einwilligung jederzeit schriftlich oder per E-Mail an shop@duden.de widerrufen. Darüber hinaus nutzen wir die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung.

Datenschutzhinweis zur „Rechtschreibprüfung online“: Wir speichern den von Ihnen zur Korrektur eingegebenen Text, um typische Fehler zu erkennen und unsere Korrektursoftware optimieren zu können.

Verwendung von Cookies

Auf unserer Webseite verwenden wir Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browsersitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungscookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen, Ihren Browser bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen (sog. persistente Cookies).

Sie können die Speicherung der verwendeten Cookies auch durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. So können Sie auch die Erstellung pseudonymer Nutzungsprofile vollständig unterbinden.

Double-Click-Cookie für Werbepartner:

Wir nutzen für die Auslieferung von Werbekampagnen ein von nugg.ad realisiertes Targeting, welches den aktuellen Datenschutzbestimmungen entspricht. Dafür wird ein Double-Click-Cookie der Firma Google gesetzt. Unter diesem Link finden Sie ein Browser-Plug-in, mit dem Sie das Double-Click-Cookie dauerhaft deaktivieren und damit der Erfassung von Nutzungsdaten durch Double-Click widersprechen können: http://www.google.com/settings/ads/plugin?hl=de

AdSense Cookie:

Wir setzen Conversion-Tracking-Technologien auf Cookiebasis ein, um z. B. den Erfolg von Werbekampagnen messbar zu machen. Dies setzen wir mit Google um. Eine Möglichkeit, um der Erfassung von Nutzungsdaten durch das Verfahren Double-Click zu widersprechen, finden Sie hier: http://www.google.com/settings/ads

INFOnline:

Datenschutzerklärung zur Nutzung des Messverfahrens der INFOnline GmbH: Unsere Webseite nutzt das Messverfahren („SZMnG“) der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de) zur Ermittlung statistischer Kennwerte über die Nutzung unserer Angebote. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität, die Anzahl der Nutzer einer Webseite und das Surfverhalten statistisch – auf Basis eines einheitlichen Standardverfahrens – zu bestimmen und somit marktweit vergleichbare Werte zu erhalten.

Für Webangebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e. V. (IVW – http://www.ivw.eu) sind oder an den Studien der Arbeitsgemeinschaft Online-Forschung e. V. (AGOF – http://www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken regelmäßig von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e. V. (agma – http://www.agma-mmc.de) sowie der IVW veröffentlicht und können auf den jeweiligen Webseiten eingesehen werden.

1. Datenverarbeitung
Die INFOnline GmbH erhebt und verarbeitet Daten nach deutschem Datenschutzrecht. Durch technische und organisatorische Maßnahmen wird sichergestellt, dass einzelne Nutzer zu keinem Zeitpunkt identifiziert werden können. Daten, die möglicherweise einen Bezug zu einer bestimmten, identifizierbaren Person haben, werden frühestmöglich anonymisiert.

1.1 Anonymisierung der IP-Adresse
Im Internet benötigt jedes Gerät zur Übertragung von Daten eine eindeutige Adresse, die sogenannte IP-Adresse. Die zumindest kurzzeitige Speicherung der IP-Adresse ist aufgrund der Funktionsweise des Internets technisch erforderlich. Die IP-Adressen werden vor jeglicher Verarbeitung gekürzt und nur anonymisiert weiterverarbeitet. Es erfolgt keine Speicherung oder Verarbeitung der ungekürzten IP-Adressen.

1.2 Geolokalisierung bis zur Ebene der Bundesländer / Regionen
Eine sogenannte Geolokalisierung, also die Zuordnung eines Webseitenaufrufs zum Ort des Aufrufs, erfolgt ausschließlich auf der Grundlage der anonymisierten IP-Adresse und nur bis zur geografischen Ebene der Bundesländer / Regionen. Aus den so gewonnenen geografischen Informationen kann in keinem Fall ein Rückschluss auf den konkreten Wohnort eines Nutzers gezogen werden.

1.3 Identifikationsnummer des Gerätes
Die Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder ein Cookie mit der Kennung „ioam.de", ein „Local Storage Object“ oder eine anonyme Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Browsers erstellt wird. Die Gültigkeit des Cookies ist auf maximal ein Jahr beschränkt.

1.4 Anmeldekennung
Zur Messung von verteilter Nutzung (Nutzung eines Dienstes von verschiedenen Geräten) kann die Nutzerkennung beim Log-in, falls vorhanden, als anonymisierte Prüfsumme an INFOnline übertragen werden.

2. Löschung
Die gespeicherten Nutzungsvorgänge werden nach spätestens sieben Monaten gelöscht.

3. Widerspruch
Wenn Sie an der Messung nicht teilnehmen möchten, können Sie unter folgendem Link widersprechen: http://optout.ioam.de Weitere Informationen zum Datenschutz im Messverfahren finden Sie auf der Webseite der INFOnline GmbH (https://www.infonline.de), die das Messverfahren betreibt, der Datenschutzwebseite der AGOF (http://www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebseite der IVW (http://www.ivw.eu).

Nähere Informationen und weitere Widerspruchsmöglichkeiten:

Nähere Informationen über Tracking-Cookies und weitere Möglichkeiten, die Erfassung des Nutzungsverhaltens durch Webseiten zu unterbinden, finden Sie unter: http://www.youronlinechoices.com/

Webanalyse mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Webanalyse mit econda

Diese Website benutzt den Webanalysedienst econda. Der Dienst econda verwendet sog. "cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Auf unserer Website ist eine IP-Anonymisierung voreingestellt. Ihre IP-Adresse wird um die letzten beiden Blöcke, also um 6 Ziffern gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website werden diese Informationen benutzt, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von econda von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten zusammengeführt. Alle von econda erhobenen Daten verbleiben im deutschen Rechtsraum. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Eine weitere Möglichkeit, der Webanalyse durch econda zu widersprechen, besteht darin, einen Opt-out-Cookie zu setzen, welcher econda anweist, Ihre Daten nicht für Zwecke der Webanalyse zu nutzen. Bitte beachten Sie, dass bei dieser Lösung die Webanalyse nur so lange nicht erfolgen wird, wie der Opt-Out-cookie vom Browser gespeichert wird. Wenn Sie den Opt-out-Cookie setzen möchten, klicken Sie bitte hier.

Weitere Informationen über den Datenschutz bei econda erhalten Sie hier: http://www.econda.de/econda/unternehmen/datenschutz

AddThis-Bookmark-Dienst

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins ("Plugins") des Bookamrking-Dienstes AddThis verwendet, der von der AddThis LLC, Inc. 8000 Westpark Drivem Suite 625, McLean, VA 2210, USA ("AddThis") betrieben wird. Die Plugins sind meist mit einem AddThis-Logo beispielsweise in Form eines weißen Pluszeichens auf orangefarbenen Grund gekennzeichnet. Eine Übersicht über die AddThis Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://www.addthis.com/get/sharing

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von AddThis her. Der Inhalt des Plugins wird von AddThis direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die einbindung erhält AddThis die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat und speichert zur Identifikation Ihres Browsers ein Cookie auf Ihrem Endgerät. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von AddThis und die USA übermittelt und dort gespeichert. AddThis verwendet die Daten zur Erstellung anonymisierter Nutzerprofile, die als Grundlage für eine personalisierte und interessenbezogene Werbeansprache der Besucher von Internetseiten mit AddThis-Plugins dient.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch AddThis entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von AddThis:  www.addthis.com/privacy

Wenn Sie der Datenerhebnung durch AddThis für die Zukunft wiedersprechen möchten, können Sie ein sogennantes Opt-Out-Cookie setzen, das Sie unter folgendem Link herunterladen können: http://www.addthis.com/privacy/opt-out

Sie können das Laden der AddThis Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker "NoScript" (http://noscript.net/).

Onsite-Optimierung

Zur bedarfsgerechten Gestaltung und Optimierung dieser Webseite sowie zur Steigerung des Shopping-Erlebnisses für unsere Kunden setzen wir Services und Technologien der epoq Internet Services GmbH (www.epoq.de) ein. Über eine Tracking API werden anonymisierte Daten über das Verhalten der Kunden und Besucher unserer Website verbunden mit einer pseudonymisierten Benutzerkennung erfasst. Die dabei an epoq übermittelten IP-Adressen werden unmittelbar nach Eingang bei epoq unkenntlich gemacht, womit eine nachträgliche Zuordnung der Daten zu IP-Adressen nicht mehr möglich ist.

Nach §15 der aktuellen Fassung des Telemediengesetzes haben Sie als Webseitenbesucher das Recht, der Datenspeicherung Ihrer (anonymisiert erfassten) Besucherdaten auch für die Zukunft zu widersprechen. Um diesen Ausschluss für Sie möglichst einfach und komfortabel zu gestalten, wird in Ihrem Browser ein Cookie mit dem Namen „no-epoq“ gesetzt. Solange Sie diesen Widerspruch aufrechterhalten möchten, löschen Sie diesen Cookie bitte nicht.

Mit der Datenerfassung in Bezug auf die Nutzung der Services der epoq internet services GmbH bin ich einverstanden.

Google Dynamic Remarketing

Wir nutzen Google Dynamic Remarketing, damit Ihnen basierend auf Ihrem Besuch unserer Website zielgerichtete Werbung auf anderen Internetseiten anzeigt werden kann.

Zum einen erlauben wir Google damit, einen sog. Third-Party-Cookie zu setzen. Hierbei handelt es sich um eine kleine Textdatei, die auf Ihrem Computer gespeichert wird und die Google auch nach Ihrem Besuch unserer Website auslesen kann, sofern Sie andere Internetseiten besuchen, die durch Google vermittelte Werbeanzeigen schalten. Der Cookie enthält lediglich eine Zeichenfolge, welche als Pseudonym dazu dient, Ihren Computer innerhalb des sog. „Google-Anzeigen Display Netzwerks“ wiederzuerkennen.

Wir haben unsere Seite zudem mit sog. „Remarketing-Tags“ versehen. Das bedeutet, dass wir in unsere Website Schlagwörter eingebaut haben, die Aussagen über den Inhalt der angezeigten Website enthalten (etwa Produkt- oder Dienstleistungskategorien). Die Schlagwörter, die wir nutzen, enthalten dabei weder personenbezogene noch sensible Informationen. Google erhält und speichert diese Schlagwörter zu dem oben genannten Cookie. Wenn Sie also eine Seite besuchen, die wir mit einer bestimmten Produktkategorie verschlagwortet haben, speichert Google dieses Schlagwort und ordnet es Ihrem pseudonymen Cookie zu.

Wir können bei Google dadurch die Schaltung von Werbung beauftragen, die sich nach den bei uns besuchten Schlagwörtern richtet. Besuchen Sie also eine andere Internetseite, die am „Google-Anzeigen Display Netzwerk“ teilnimmt, kann Google anhand des Cookies und der zu dem Cookie gespeicherten Schlagwörter unserer Website erkennen, ob und ggf. welche unserer Werbung Ihnen angezeigt werden soll.

Ferner nutzen wir das sog. Conversion-Tracking von Google. Hierüber ist es uns möglich die Anzahl der Nutzer festzustellen, die sich zunächst für unser Angebot interessiert haben und anschließend einen Kauf auf unserer Webseite getätigt haben.

Wir können diese Informationen nicht auf einen bestimmten Nutzer zurückführen.

Sie können der dargestellten Datenverarbeitung im Rahmen des Google Dynamic Remarketing jederzeit widersprechen. Rufen Sie hierzu den Anzeigenvorgaben-Manager auf und klicken Sie auf „Interessenbezogene Google Anzeigen im Web deaktivieren“. Bitte beachten Sie, dass diese Deaktivierung nur für den von Ihnen im Rahmen der Deaktivierung verwendeten Browser gilt. Sobald Sie Ihre Cookies löschen, wird die Deaktivierung aufgehoben.

Ob Cookies überhaupt gespeichert werden, können Sie zudem über die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers steuern, indem Sie etwa von vornherein keine oder nur auf Nachfrage Cookies akzeptieren oder aber festlegen, dass Cookies nach jeder Beendigung einer Browsersitzung gelöscht werden. Sollten Sie Cookies nicht akzeptieren, könnte dies allerdings zu Einschränkungen von einzelnen Funktionen auf unserer Internetseite führen.

Viele aktuelle Browser unterstützen auch ein Browser-Plug-in, welches Sie unter https://www.google.com/settings/ads/plugin herunterladen und installieren können. Wenn Sie dieses Browser-Plug-in installieren, können Sie die von Google im Rahmen des Remarketings verwendeten Cookies für Ihren Browser dauerhaft deaktivieren.

Weitere Informationen zur Funktionsweise von Google Dynamic Remarketing finden Sie unter: https://support.google.com/adwords/answer/2454000?hl=de.

Facebook

Auf unserer Website sind Programme (Plug-ins) des sozialen Netzwerks Facebook enthalten. Diese werden ausschließlich von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (Facebook) betrieben. Die Plug-Ins sind im Rahmen unseres Internetauftritts durch das Facebook Logo oder den Zusatz „Gefällt mir” kenntlich gemacht. Beim Besuch einer Website unseres Internetauftritts, die ein derartiges Plug-in beinhaltet, stellt ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook her, wodurch wiederum der Inhalt des Plug-ins an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die dargestellte Website eingebunden wird. Hierdurch wird die Information, dass Sie unsere Website besucht haben, an Facebook weitergeleitet. Sofern Sie während des Besuchs unserer Website über Ihr persönliches Benutzerkonto bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Websitebesuch diesem Konto zuordnen. Durch Interaktion mit Plug-ins, z.B. durch anklicken des „Gefällt mir“-Buttons oder hinterlassen eines Kommentars werden diese entsprechenden Informationen direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie eine solche Datenübermittlung unterbinden möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts unter Ihrem Facebook-Account ausloggen. Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten und Zweckbindung

Alle im Rahmen der Duden-Internetdirektdienste erhobenen personenbezogenen Daten werden entsprechend den jeweils geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten nur zu den genannten Zwecken und in dem zur Erreichung dieser Zwecke erforderlichen Umfang genutzt. Personenbezogene Daten werden außer in den gesetzlich zulässigen Fällen nicht an Dritte weitergegeben. Im Falle einer Bestellung im Shop erfolgt die Weitergabe Ihrer Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen (Cornelsen Verlagskontor GmbH, Kammerratsheide 66, 33609 Bielefeld), soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut (PAYONE GmbH & Co. KG, Fraunhoferstraße 2 – 4, 24118 Kiel) weiter.

Newsletter

Wir bieten Ihnen auf unserer Internetseite die Möglichkeit, unseren Newsletter zu bestellen. Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit möglich.

Auskunftsrecht und öffentliches Verfahrensverzeichnis

Auf Anforderung teilen wir Ihnen schriftlich entsprechend dem geltenden Recht mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Des Weiteren haben Sie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. In unserem öffentlichen Verfahrensverzeichnis haben wir die Angaben nach § 4e BDSG zusammengefasst.

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an unseren betrieblicher Datenschutzbeauftragten:

Dr. Uwe Schläger
datenschutz nord GmbH
web: www.datenschutz-nord.de
E-Mail: office@datenschutz-nord.de
Telefon: 0421 - 6966320

Datensicherheit

Duden setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten vor Gefahren durch zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung, oder vor dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Im Bestellprozess des Shops werden Ihre personenbezogenen Daten verschlüsselt mittels einer 256-Bit-AES-Verschlüsselung über das Internet übertragen. Kreditkartendaten werden nicht gespeichert, sondern direkt von unserem Payment-Dienstleister Payone erhoben und verarbeitet. Der Zugang zu Ihrem Kundenkonto ist nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

Bonitätsprüfung und Scoring

Sofern wir in Vorleistung treten, z. B. bei einem Kauf auf Rechnung, holen wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ggf. eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren bei der informa arvato service eScore GmbH, Rheinstr. 99, 76532 Baden-Baden, ein. Hierzu übermitteln wir die zu einer Bonitätsprüfung benötigten personenbezogenen Daten an die informa arvato service eScore GmbH und verwenden die erhaltenen Informationen über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls für eine abgewogene Entscheidung über die Begründung, Durchführung oder Beendigung des Vertragsverhältnisses.

Die Bonitätsauskunft kann Wahrscheinlichkeitswerte (Score-Werte) beinhalten, die auf Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren berechnet werden und in deren Berechnung unter anderem Anschriftendaten einfließen. Ihre schutzwürdigen Belange werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

↑ Nach oben