Duden Suchbox

Über Duden

Über Duden

Seit über 130 Jahren ist Duden die maßgebliche Instanz für alle Fragen zur deutschen Sprache und Rechtschreibung.

Der Name Duden steht für Standardnachschlagewerke zur deutschen Sprache und bürgt für höchste lexikografische Kompetenz. Die Wörterbücher  der Dudenredaktion zeigen nicht nur das breite Spektrum der deutschen Gegenwartssprache, sondern sie geben vor allem Sicherheit in allen sprachlichen Belangen. Das Portfolio des Dudenverlags umfasst (digitale) Wörterbücher und Nachschlagewerke, Ratgeber und Übungsbücher. Die telefonische Duden-Sprachberatung und das Onlineportal www.duden.de vervollständigen das Angebot.

Lernhilfen

Aber Duden ist noch viel mehr. Seit über 30 Jahren legt der Verlag hochwertige Lernhilfen für Schülerinnen und Schüler auf. In den vergangenen Jahren wurde dieser Verlagsbereich intensiv ausgebaut und Duden steht heute als einer der führenden Anbieter auf dem Gebiet des schulbegleitenden Lernens da. Ob Rechtschreibung oder Fremdsprachenerwerb, Klassenarbeit oder Abiturprüfung: Duden bietet eine große Anzahl an Lernprodukten an, die auf die unterschiedlichen Lernbedürfnisse zugeschnitten sind. Von der Grundschule über die Sekundarstufe bis hin zum Unterricht in der Oberstufe und den ersten Schritten in die Berufswelt.

Kinderbücher

Die Welt der Bücher ist ein wichtiger Baustein in der Entwicklung von Sprachvermögen und Wissenserwerb. Ob Pappbilderbücher, erste Wörterbücher, Vorschulhefte, Geschichten zur Leseförderung oder Lernspiele: Mit dem Kindergarten- und Vorschulprogramm von Duden können schon die Kleinsten Schritt für Schritt die Welt entdecken. Die Kinderbücher von Duden helfen beim Benennen der Dinge der kindlichen Alltagswelt, vermitteln spielerisch erste Lerninhalte und bereiten optimal auf den Schuleinstieg vor. Alle Produkte orientieren sich an den aktuellen Bildungs- und Erziehungsplänen für Kindergarten und Grundschule und sind von Erzieher(inne)n, Lehrer(inne)n und Kindern getestet.

Schulbücher

Der Duden-Schulbuchverlag entwickelt komplette Lehrwerke und Schulbücher für fast alle wichtigen Unterrichtsfächer der Grundschule, der Sekundarstufe I und der Oberstufe. Die Produktpalette umfasst neben den Lehr- und Schulbüchern außerdem Formel- und Tabellensammlungen, Nachschlagewerke, spezielle Lehrermaterialien, Arbeitshefte sowie Förder- und Übungsmaterialien. Eine besondere Kompetenz hat sich der Schulbuchverlag durch die Integration moderner elektronischer Medien in Lehrwerke und ganze Lernumgebungen erarbeitet, beispielsweise mit der Reihe „Duden – Basiswissen Schule", die mehrfach ausgezeichnet wurde.

Die Lern- und Lehrmittel sind auf die aktuellen Bildungsbedingungen und -bedürfnisse abgestimmt. Dabei legt der Duden-Schulbuchverlag besonderen Wert auf systematisches Lernen, auf Grundlagenvermittlung im Unterricht und inhaltliches Verständnis sowie auf die Nachhaltigkeit von Lernprozessen. Bei der Erarbeitung der Lehr- und Lernmaterialien steht die Redaktion in ständigem fachlichem und fachdidaktischem Gedankenaustausch mit erfahrenen Praktikern und entwickelt ihre Materialien im engen Dialog mit Lehrerinnen und Lehrern.

Lerntherapie

In den Duden Instituten für Lerntherapie werden Kinder mit extremen Lernschwierigkeiten – Rechenschwäche (Dyskalkulie), Lese-Rechtschreib-Schwäche (Legasthenie), Probleme in Englisch – betreut. Grundlage der Förderung ist das Konzept der integrativen Lerntherapie. Es verbindet die jeweilige Fachdidaktik mit passenden Methoden aus anderen Therapieformen, z. B. Spiel-, Ergo- und Familientherapie. Die Grundelemente der Therapie sind: kostenfreie Elternberatung, tiefgründige Diagnose, individueller Therapieplan, Wechsel von Einzel- und Kleinstgruppentherapie, Förderung durch speziell ausgebildete Therapeuten und begleitende Eltern- und Lehrergespräche.

Ziel ist es, diese Kinder und Jugendlichen wieder an das Niveau eines normalen Regelunterrichts heranzuführen und ihnen einen erfolgreichen Schulabschluss zu ermöglichen. In den Instituten arbeiten Spezialisten – anerkannte Wissenschaftler und Lerntherapeuten –, die sich mit diesen speziellen Lernstörungen genauestens auskennen, Diagnose- und Therapiekonzepte und entsprechende Materialien ausarbeiten sowie Lerntherapeuten aus- und fortbilden. Seit 1992 fördern die Institute, die an über 50 Standorten in Deutschland zu finden sind, erfolgreich Kinder und Jugendliche.

Der Dudenverlag gehört zur Verlagsgruppe Bibliographisches Institut GmbH in Berlin. Die Bibliographisches Institut GmbH ist Teil der international tätigen Unternehmensgruppe Cornelsen und mit den Marken Duden, Meyers, Cornelsen Scriptor sowie Artemis & Winkler ein renommiertes Medienhaus im Bereich Publikumsverlage.