kauf­män­nisch

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯

Rechtschreibung

Worttrennung: kauf|män|nisch
Beispiele: kaufmännischer Angestellter; kaufmännisches Rechnen; Abkürzung kfm.

Bedeutungsübersicht

  1. den Beruf des Kaufmanns betreffend
  2. in der Art eines Kaufmanns; das Kaufen und Verkaufen betreffend

Synonyme zu kaufmännisch

geschäftlich, kommerziell, merkurial; (bildungssprachlich) merkantil

Aussprache

Betonung: kaufmännisch
Lautschrift: [ˈka͜ufmɛnɪʃ] 🔉

Grammatik

Steigerungsformen

Positivkaufmännisch
Komparativkaufmännischer
Superlativam kaufmännischsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-kaufmännischer-kaufmännische-kaufmännisches-kaufmännische
Genitiv-kaufmännischen-kaufmännischer-kaufmännischen-kaufmännischer
Dativ-kaufmännischem-kaufmännischer-kaufmännischem-kaufmännischen
Akkusativ-kaufmännischen-kaufmännische-kaufmännisches-kaufmännische

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderkaufmännischediekaufmännischedaskaufmännischediekaufmännischen
Genitivdeskaufmännischenderkaufmännischendeskaufmännischenderkaufmännischen
Dativdemkaufmännischenderkaufmännischendemkaufmännischendenkaufmännischen
Akkusativdenkaufmännischendiekaufmännischedaskaufmännischediekaufmännischen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinkaufmännischerkeinekaufmännischekeinkaufmännischeskeinekaufmännischen
Genitivkeineskaufmännischenkeinerkaufmännischenkeineskaufmännischenkeinerkaufmännischen
Dativkeinemkaufmännischenkeinerkaufmännischenkeinemkaufmännischenkeinenkaufmännischen
Akkusativkeinenkaufmännischenkeinekaufmännischekeinkaufmännischeskeinekaufmännischen

Typische Verbindungen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. den Beruf des Kaufmanns betreffend

    Beispiele

    • kaufmännisches Rechnen
    • kaufmännische Buchführung
    • er ist kaufmännischer Angestellter
    • sie macht eine kaufmännische Lehre
  2. in der Art eines Kaufmanns; das Kaufen und Verkaufen betreffend

    Beispiele

    • kaufmännisches Geschick
    • der kaufmännische Leiter des Betriebs
    • kaufmännisch begabt sein

Blättern

↑ Nach oben