zu­sam­men­klau­ben

Wortart INFO
schwaches Verb
Gebrauch INFO
landschaftlich, besonders süddeutsch, österreichisch
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
zu|sam|men|klau|ben

Bedeutung

Info

klaubend (2a) auflesen, aufsammeln

Beispiel
  • Äpfel, herumliegende Blätter zusammenklauben

Synonyme zu zusammenklauben

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich klaube zusammenich klaube zusammen
du klaubst zusammendu klaubest zusammen klaub zusammen, klaube zusammen!
er/sie/es klaubt zusammener/sie/es klaube zusammen
Pluralwir klauben zusammenwir klauben zusammen
ihr klaubt zusammenihr klaubet zusammen klaubt zusammen!
sie klauben zusammensie klauben zusammen

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich klaubte zusammenich klaubte zusammen
du klaubtest zusammendu klaubtest zusammen
er/sie/es klaubte zusammener/sie/es klaubte zusammen
Pluralwir klaubten zusammenwir klaubten zusammen
ihr klaubtet zusammenihr klaubtet zusammen
sie klaubten zusammensie klaubten zusammen
Partizip I zusammenklaubend
Partizip II zusammengeklaubt
Infinitiv mit zu zusammenzuklauben

Aussprache

Info
Betonung
zusammenklauben