zu­sam­men­fal­ten

Wortart INFO
schwaches Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
zu|sam|men|fal|ten
Beispiel
hast du das Papier zusammengefaltet?

Bedeutungen (2)

Info
  1. durch [mehrfaches] Falten (1) auf ein kleineres Format bringen, zusammenlegen
    Beispiele
    • einen Brief, die Serviette, Zeitung zusammenfalten
    • etwas zweimal zusammenfalten
    • eine zusammengefaltete Landkarte
    Wendungen, Redensarten, Sprichwörter
    • jemanden zusammenfalten (umgangssprachlich: jemanden maßregeln, ausschimpfen)
  2. Beispiel
    • die Hände zusammenfalten

Synonyme zu zusammenfalten

Info

Grammatik

Info

schwaches Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich falte zusammenich falte zusammen
du faltest zusammendu faltest zusammen falt zusammen, falte zusammen!
er/sie/es faltet zusammener/sie/es falte zusammen
Pluralwir falten zusammenwir falten zusammen
ihr faltet zusammenihr faltet zusammen faltet zusammen!
sie falten zusammensie falten zusammen

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich faltete zusammenich faltete zusammen
du faltetest zusammendu faltetest zusammen
er/sie/es faltete zusammener/sie/es faltete zusammen
Pluralwir falteten zusammenwir falteten zusammen
ihr faltetet zusammenihr faltetet zusammen
sie falteten zusammensie falteten zusammen
Partizip I zusammenfaltend
Partizip II zusammengefaltet
Infinitiv mit zu zusammenzufalten

Aussprache

Info
Betonung
zusammenfalten
Lautschrift
[tsuˈzamənfaltn̩]