Zu­sam­men­fall, der

Wortart:
Substantiv, maskulin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
Zusammenfall

Rechtschreibung

Worttrennung
Zu|sam|men|fall

Bedeutung

das Zusammenfallen (4a)

Beispiel
  • der Zusammenfall zweier Ereignisse an einem Tag
Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?