zu­sam­men­fah­ren

Wortart INFO
starkes Verb
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
zu|sam|men|fah|ren
Beispiele
die Radfahrer sind zusammengefahren; sie ist bei dem Knall zusammengefahren; aber sie sind zusammen (gemeinsam) gefahren

Bedeutungen (3)

Info
  1. im Fahren zusammenstoßen
    Gebrauch
    seltener
    Grammatik
    Perfektbildung mit „ist“
    Beispiel
    • das Auto ist mit dem Lkw zusammengefahren
  2. vor Schreck zusammenzucken
    Grammatik
    Perfektbildung mit „ist“
    Beispiel
    • bei einem Geräusch, Knall [heftig, erschrocken] zusammenfahren
    1. zu Schrott fahren
      Gebrauch
      umgangssprachlich
      Grammatik
      Perfektbildung mit „hat“
      Beispiele
      • den Wagen des Freundes zusammenfahren
      • ein zusammengefahrenes Auto
    2. (Personen, Tiere) überfahren
      Gebrauch
      österreichisch umgangssprachlich

Synonyme zu zusammenfahren

Info

Grammatik

Info

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich fahre zusammenich fahre zusammen
du fährst zusammendu fahrest zusammen fahr zusammen, fahre zusammen!
er/sie/es fährt zusammener/sie/es fahre zusammen
Pluralwir fahren zusammenwir fahren zusammen
ihr fahrt zusammenihr fahret zusammen fahrt zusammen!
sie fahren zusammensie fahren zusammen

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich fuhr zusammenich führe zusammen
du fuhrst zusammendu führest zusammen, führst zusammen
er/sie/es fuhr zusammener/sie/es führe zusammen
Pluralwir fuhren zusammenwir führen zusammen
ihr fuhrt zusammenihr führet zusammen, führt zusammen
sie fuhren zusammensie führen zusammen
Partizip I zusammenfahrend
Partizip II zusammengefahren
Infinitiv mit zu zusammenzufahren

Aussprache

Info
Betonung
zusammenfahren
Lautschrift
[tsuˈzamənfaːrən]