im­po­tent

Wortart INFO
Adjektiv
Häufigkeit INFO
▒▒░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
im|po|tent

Bedeutungen (2)

Info
  1. (vom Mann) zum Geschlechtsverkehr oder zur Zeugung nicht fähig
    Beispiel
    • seit seinem Unfall ist er impotent
  2. unfähig, nicht schöpferisch
    Gebrauch
    seltener
    Beispiele
    • ein impotenter Journalist
    • er schrieb nicht mehr, war geistig völlig impotent

Antonyme zu impotent

Info

Herkunft

Info

lateinisch impotens (Genitiv: impotentis) = schwach, aus: im- (in-) und potens, potent

Grammatik

Info

Starke Beugung (ohne Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikel
Adjektivimpotenterimpotentenimpotentemimpotenten
FemininumArtikel
Adjektivimpotenteimpotenterimpotenterimpotente
NeutrumArtikel
Adjektivimpotentesimpotentenimpotentemimpotentes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikel
Adjektivimpotenteimpotenterimpotentenimpotente

Schwache Beugung (mit Artikel)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelderdesdemden
Adjektivimpotenteimpotentenimpotentenimpotenten
FemininumArtikeldiederderdie
Adjektivimpotenteimpotentenimpotentenimpotente
NeutrumArtikeldasdesdemdas
Adjektivimpotenteimpotentenimpotentenimpotente
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikeldiederdendie
Adjektivimpotentenimpotentenimpotentenimpotenten

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)

NominativGenitivDativAkkusativ
SingularMaskulinumArtikelwortkeinkeineskeinemkeinen
Adjektivimpotenterimpotentenimpotentenimpotenten
FemininumArtikelwortkeinekeinerkeinerkeine
Adjektivimpotenteimpotentenimpotentenimpotente
NeutrumArtikelwortkeinkeineskeinemkein
Adjektivimpotentesimpotentenimpotentenimpotentes
PluralMaskulinum Femininum NeutrumArtikelwortkeinekeinerkeinenkeine
Adjektivimpotentenimpotentenimpotentenimpotenten

Aussprache

Info
Betonung
🔉impotent