im­po­sant

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
🔉imposant

Rechtschreibung

Worttrennung
im|po|sant

Bedeutung

durch Größe, Bedeutsamkeit oder Ungewöhnlichkeit ins Auge fallend, einen bedeutenden Eindruck hinterlassend

Beispiele
  • eine imposante Erscheinung
  • imposant sein, wirken

Herkunft

französisch imposant, zu: imposer = eine Bürde auferlegen, Respekt einflößen, zu lateinisch imponere, imponieren

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
imposant
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?