Im­po­tenz, die

Wortart:
Substantiv, feminin
Häufigkeit:
░░░░
Aussprache:
Betonung
🔉Impotenz

Rechtschreibung

Worttrennung
Im|po|tenz

Bedeutungen (2)

  1. Zeugungsunfähigkeit, Unfähigkeit (eines Mannes) zum Geschlechtsverkehr
    Beispiel
    • eine psychisch bedingte Impotenz
  2. Unvermögen, [künstlerische] Unfähigkeit
    Gebrauch
    seltener
    Beispiel
    • ein Beweis dichterischer Impotenz

Synonyme zu Impotenz

Herkunft

lateinisch impotentia = Unvermögen

Duden-Mentor

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?