hand­werk­lich

Wortart:
Adjektiv
Häufigkeit:
▒▒░░░
Aussprache:
Betonung
handwerklich

Rechtschreibung

Worttrennung
hand|werk|lich

Bedeutung

zum Handwerk (1a) gehörend; ein Handwerk (1a) betreffend

Beispiele
  • ein handwerklicher Beruf
  • ein großes handwerkliches Können
  • mit viel handwerklichem Geschick reparierte er alte Uhren
  • die Möbel sind handwerklich hervorragend gearbeitet
  • 〈in übertragener Bedeutung:〉 ein handwerklich hervorragend gemachter Film

Typische Verbindungen (computergeneriert)

Anzeigen:
handwerklich
Texte prüfen in Sekunden - jetzt gratis testen!

Die Duden-Bücherwelt  

Noch Fragen?