Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

frei­heit­lich

Wortart: Adjektiv
Häufigkeit: ▮▮▮▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: frei|heit|lich

Bedeutungsübersicht

  1. nach Freiheit strebend, von der Freiheit bestimmt
  2. (österreichisch) die Freiheitliche Partei Österreichs betreffend, zu ihr gehörend, für sie charakteristisch

Synonyme zu freiheitlich

antiautoritär, demokratisch, herrschaftsfrei, liberal; (bildungssprachlich) repressionsfrei

Aussprache

Betonung: freiheitlich
Lautschrift: [ˈfraɪ̯haɪ̯tlɪç]

Grammatik

Steigerungsformen

Positivfreiheitlich
Komparativfreiheitlicher
Superlativam freiheitlichsten

Starke Beugung

(ohne Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativ-freiheitlicher-freiheitliche-freiheitliches-freiheitliche
Genitiv-freiheitlichen-freiheitlicher-freiheitlichen-freiheitlicher
Dativ-freiheitlichem-freiheitlicher-freiheitlichem-freiheitlichen
Akkusativ-freiheitlichen-freiheitliche-freiheitliches-freiheitliche

Schwache Beugung

(mit bestimmtem Artikel)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
ArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektivArtikelAdjektiv
Nominativderfreiheitlichediefreiheitlichedasfreiheitlichediefreiheitlichen
Genitivdesfreiheitlichenderfreiheitlichendesfreiheitlichenderfreiheitlichen
Dativdemfreiheitlichenderfreiheitlichendemfreiheitlichendenfreiheitlichen
Akkusativdenfreiheitlichendiefreiheitlichedasfreiheitlichediefreiheitlichen

Gemischte Beugung

(mit ein, kein, Possessivpronomen u. a.)
 SingularPlural
MaskulinumFemininumNeutrumMaskulinum/​Femininum/​Neutrum
Artikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
AdjektivArtikel-
wort
Adjektiv
Nominativkeinfreiheitlicherkeinefreiheitlichekeinfreiheitlicheskeinefreiheitlichen
Genitivkeinesfreiheitlichenkeinerfreiheitlichenkeinesfreiheitlichenkeinerfreiheitlichen
Dativkeinemfreiheitlichenkeinerfreiheitlichenkeinemfreiheitlichenkeinenfreiheitlichen
Akkusativkeinenfreiheitlichenkeinefreiheitlichekeinfreiheitlicheskeinefreiheitlichen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

  1. nach Freiheit strebend, von der Freiheit bestimmt

    Beispiele

    • eine freiheitliche Gesinnung
    • die Verfassung ist freiheitlich
  2. die Freiheitliche Partei Österreichs betreffend, zu ihr gehörend, für sie charakteristisch

    Gebrauch

    österreichisch

Blättern