fort­las­sen

Wortart INFO
starkes Verb
Häufigkeit INFO
░░░░

Rechtschreibung

Info
Worttrennung
fort|las|sen

Bedeutungen (2)

Info
  1. weggehen lassen
    Beispiel
    • seine Mutter wollte ihn nicht mehr fortlassen
  2. bei etwas nicht verwenden, anwenden, erwähnen; aus-, weglassen
    Beispiel
    • in einem Brief etwas absichtlich, aus Versehen fortlassen

Synonyme zu fortlassen

Info

Grammatik

Info

starkes Verb; Perfektbildung mit „hat“

Präsens

IndikativKonjunktiv IImperativ
Singularich lasse fortich lasse fort
du lässt fortdu lassest fort lass fort, lasse fort!
er/sie/es lässt forter/sie/es lasse fort
Pluralwir lassen fortwir lassen fort
ihr lasst fortihr lasset fort lasst fort!
sie lassen fortsie lassen fort

Präteritum

IndikativKonjunktiv II
Singularich ließ fortich ließe fort
du ließest fortdu ließest fort
er/sie/es ließ forter/sie/es ließe fort
Pluralwir ließen fortwir ließen fort
ihr ließt fortihr ließet fort
sie ließen fortsie ließen fort
Partizip I fortlassend
Partizip II fortgelassen
Infinitiv mit zu fortzulassen

Aussprache

Info
Betonung
fortlassen