Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

Duck­mäu­ser, der

Wortart: Substantiv, maskulin
Gebrauch: abwertend
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: Duck|mäu|ser

Bedeutungsübersicht

jemand, der seine Meinung nicht zu sagen wagt, sie nicht einer entgegengesetzten entgegenzustellen wagt

Wussten Sie schon?

Dieses Wort stand 1880 erstmals im Rechtschreibduden.

Synonyme zu Duckmäuser

Heuchler, Heuchlerin, Kriecher, Kriecherin, Radfahrer, Radfahrerin, Speichellecker, Speichelleckerin, Untertan, Untertanin

Aussprache

Betonung: Dụckmäuser

Herkunft

frühneuhochdeutsch, zu spätmittelhochdeutsch tockelmūsen = Heimlichkeiten treiben, zum 2. Bestandteil mausen; heute angelehnt an ducken

Grammatik

 SingularPlural
Nominativder Duckmäuserdie Duckmäuser
Genitivdes Duckmäusersder Duckmäuser
Dativdem Duckmäuserden Duckmäusern
Akkusativden Duckmäuserdie Duckmäuser

Blättern