Dudenverlag Duden Located at Mecklenburgische Str. 53, Berlin, 14171, Berlin , . Phone: +49 30 897 85 82-81. .

zu­flie­ßen

Wortart: starkes Verb
Häufigkeit: ▮▮▯▯▯
Weitere Informationen zum korrekten Zitieren aus Duden online

Rechtschreibung

Worttrennung: zu|flie|ßen

Bedeutungsübersicht

    1. sich fließend auf etwas zubewegen
    2. (in etwas) hineinfließen
  1. zufallen, zuteil-, zugeführt werden

Synonyme zu zufließen

abbekommen, abkriegen, anfliegen, anheimfallen, empfangen, entfallen, erhalten, kriegen, zufallen, zufliegen, zugutekommen, zulaufen

Aussprache

Betonung: zufließen

Grammatik

starkes Verb; Perfektbildung mit »ist«
PräsensIndikativKonjunktiv IImperativ
Singular 
 
 er/sie/es fließt zuer/sie/es fließe zu 
Plural 
 
 sie fließen zusie fließen zu 
PräteritumIndikativKonjunktiv II
Singular
 
 er/sie/es floss zuer/sie/es flösse zu
Plural
 
 sie flossen zusie flössen zu
Partizip I zufließend
Partizip II zugeflossen
Infinitiv mit zu zuzufließen

Bedeutungen, Beispiele und Wendungen

    1. sich fließend auf etwas zubewegen (b)

      Beispiel

      der Strom fließt dem Meer zu
    2. (in etwas) hineinfließen

      Beispiel

      dem Bassin fließt ständig frisches Wasser zu
  1. zufallen (2a), zuteil-, zugeführt werden

    Beispiel

    das Geld fließt der Caritas zu

Blättern